Talk mit Inka Bause

"inka! - Die Show am Nachmittag" - der neue Talk mit Inka Bause. Foto: ZDF/Jule Roehr

“inka! – Die Show am Nachmittag” – der neue Talk mit Inka Bause. Foto: ZDF/Jule Roehr

Mit “inka!” präsentiert das ZDF vom 2. September 2013 an montags bis freitags, 15.05 Uhr, den neuen Talk am Nachmittag von und mit Inka Bause. Im Studio-Loft mitten in Berlin erzählen Prominente aus ihrem ganz “normalen” Leben, und ganz “normale” Menschen berichten Außergewöhnliches.

Zum Auftakt am Montag, 2. September 2013, begrüßt Inka Bause unter anderen Promi-Friseur Udo Walz, Kabarettistin, Moderatorin und Sängerin Gabi Decker und Schauspieler Ralf Moeller. Weitere Gäste in der Runde sind Autorin Christiane Hagn, MC Rene und Kuhfrisör Dieter Hooß.

Udo Walz, der einst bei seiner Gesellenprüfung 597. von 600 wurde, frisiert heute die Prominenz. Auch Sarah Jessica Parker war bei ihm zu Besuch. Eine ganz andere Klientel hübscht “Cow-Fitter” Dieter Hooß auf: Der erste deutsche Kuhfrisör macht Kühe für den Laufsteg schön und steigert so ihren Marktwert. In der Sendung zeigt Hooß live, wie man das Kuh-Model für den Auftritt vorbereitet. Ralf Moeller lässt sich zur Premiere einen Besuch bei Inka nicht nehmen und gibt zum Besten, was Hollywood-Star Russel Crowe mit dem “Cow-Fitter” gemeinsam hat.

Christiane Hagn, Autorin des Buches “Macht’s gut, Ihr Trottel! Ich zieh dann mal ins Paradies”, ist wegen eines Fischers auf Sumatra, den sie gerade einmal zehn Tage kannte, ausgewandert und lebt heute mit ihm in einer Bambushütte am Strand. Ein ganz anderes Aussteiger-Leben hat MC Rene gewählt: 2010 kündigte er seine Wohnung und lebt seitdem dauerhaft im Zug.