Logo für Halden-Hügel-Hopping gesucht!

Noch ein paar Tage haben Kreative Zeit, um am Ideenwettbewerb für das Projekt Halden-Hügel-Hopping – Das neue Bergwandererlebnis im nördlichen Ruhrgebiet“ teilzunehmen. Gesucht wird ein graphisch gestaltetes Logo das geeignet sein muss, spontan die richtigen thematischen Assoziationen zu Halden, Hügel, Wandern und Industriekultur auszulösen sowie einen räumlichen Bezug zum Erlebnisraum, der Stadt-Landschaft des nördlichen Ruhrgebiets,…

38. Hertener Weinmarkt

„Nicht neu – aber anders.“ Unter diesem Motto findet am kommenden Wochenende von Freitag, 6. September, bis Sonntag, 8. September, der Hertener Weinmarkt unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Uli Paetzel statt. Neu ist die Veranstaltung nicht – die Gastronomen begrüßen die Gäste schon zum 38. Mal in der Innenstadt. Anders ist aber, dass die…

Anstiftung zur Stadtentdeckung

Es ist das budgetloseste Kulturprojekt aller Zeit, gestartet ohne einen Pfennig in der Tasche, aber mit einer Vehemenz an Begeisterung, die viele in der Folge anstiften sollte, Laien wie Profis, jenseits der üblichen Bedingungen mitzuwirken: darunter renommierte Künstler, Geschäftsleute und engagierte Privatleute. Anstiftung zur Stadtentdeckung heißt das feine kleine Programm, das am Freitag in Dorsten…

Lesung des FAZ-Journalisten Andreas Rossmann

Der renommierte FAZ-Journalist und ausgewiesene Revier-Kenner Andreas Rossmann ist zu Gast im Schiffshebewerk Henrichenburg. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Dienstag, 17. September, um 19.30 Uhr zu einer Lesung aus dessen neuem Ruhrgebiets-Buch in das LWL-Industriemuseum in Waltrop (Kreis Recklinghausen) ein. “Der Rauch verbindet die Städte nicht mehr” nennt Andreas Rossmann, in Anlehnung an eine…

Die alte Wolf singt Dur und Moll

Unter dem Titel “Der alte Wolf sind Dur und Moll” lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 21. September, um 19.30 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop ein. Die Sängerin und Schauspielerin Helga Wolf begibt sich auf die Spuren Hildegard Knefs, von den Anfängen ihrer Karriere im vom Krieg zerstörten Berlin bis zu…

Tipps für kulinarische Erlebnisse

„Ich bin immer wieder begeistert über die Vielfalt bei uns im Kreis. Was es Leckeres zu entdecken gibt, zeigt unsere neue Broschüre ‘Leckeres Vest’. Die kulinarische Entdeckungsreise durch den Kreis Recklinghausen lohnt sich auf jeden Fall“, sagt Landrat Cay Süberkrüb. Ausgezeichnete Restaurants und Köche finden sich ebenso in der 40-seitigen Broschüre wie Hofläden mit besonderen…

Landschaftspark Hoheward – Toller Ausflugstipp

Morgens um 10 Uhr ist schon eine Menge los 10.000 Besucher und 5.000 Buchungen im Jahr 2012 – die Angebote des Besucherzentrums Hoheward sind beliebt. Sowohl Touristen als auch Einheimische erkunden den Landschaftspark, ob zu Fuß oder auf dem Segway. Hinter dem Erfolg des Besucherzentrums steckt die Arbeit von Ludmilla Gutjahr und ihrem Team. Morgens…

Edith Piaf-Konzert

Wie die Piaf in den Pariser Nachtklubs will Gunda Weber im stimmungsvollen Ambiente der Maschinenhalle des Schiffshebewerks die Herzen der Menschen erobern. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Samstag, 7. September, um 19.30 Uhr zu einem Edith-Piaf-Konzert in sein LWL-Industriemuseum nach Waltrop ein. Gefällt mir:Gefällt mir Lade…

Führungen über die Ausgrabung im Römerlager

Das Torhaus im ehemaligen Römerlager in Haltern ist nur ein Einblick, der sich am kommenden Sonntag (25.8.) auftut. Die Führungen, die Grabungsleiterin Dr. Bettina Tremmel über die Ausgrabung hinter dem LWL-Römermuseum anbietet, hält noch weitere Perspektiven auf die römische Vergangenheit bereit. Zum Beispiel was die Konstruktion für Abwasser zu bedeuten hat, die in einem Gebäude…