Führung durch den Apothekergarten

Die Besonderheiten eines Apothekergartens werden bei einer Führung im LWL-Freilichtmuseum Detmold erläutert. Foto: LWL

Die Besonderheiten eines Apothekergartens werden bei einer Führung im LWL-Freilichtmuseum Detmold erläutert. Foto: LWL

So manches Pflänzlein im Garten kann neben dekorativen Eigenschaften auch eine besondere Heilwirkung vorweisen. Um diese Pflanzen, die früher in keinem Apothekergarten fehlen durften, ihre Nutzung und Bedeutung geht es am kommenden Samstag, 24. August, bei einer Führung im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Der Apothekergarten hinter dem Schönhof im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist um 16 Uhr der Treffpunkt für interessierte Besucher. Die Führung, bei der die Besonderheiten eines solchen Nutzgartens im Mittelpunkt stehen, ist abgesehen vom Museumseintritt kostenlos.

Interessierte werden gebeten, sich im Infobüro unter Tel. 05231/706-104 oder E-Mail infobuero.detmold@lwl.org anzumelden.

LWL-Einrichtung:
LWL-Freilichtmuseum Detmold
Westfälisches Landesmuseum für Volkskunde
Krumme Str.
32760 Detmold
Karte und Routenplaner